Train@Work in der Anwendung bei bwcon

Train@Work Vir­tu­el­les Brain­stor­ming und Design Thin­king Die Zusam­men­ar­beit in Orga­ni­sa­tio­nen und über­grei­fend zwi­schen Orga­ni­sa­tio­nen wird künf­tig ver­stärkt unter Nut­zung von digi­ta­len Medi­en und in vir­tu­el­len Räu­men erfol­gen. Der per­sön­li­che und visu­el­le Aus­tausch erfolgt bereits recht rou­ti­niert in Tele­­fon- oder Video­kon­fe­ren­zen, der schrift­li­che Aus­tausch in Chats und in gemein­sa­men Doku­men­ten in der Cloud. Die über­grei­fen­de Zusam­men­ar­beit“Train@Work in der Anwen­dung bei bwcon” wei­ter­le­sen

VISPA — Erfahrungen und Ideen

VIS­PA­Er­fah­run­gen und Ideen Wir haben uns in den letz­ten Wochen inten­siv mit VISPA und vir­tu­el­len Work­shops beschäf­tigt. Im Rah­men ver­schie­de­ner Events sind Ideen ent­stan­den, die sich an den Stär­ken und Poten­zia­len die­ses inno­va­ti­ven Tools ori­en­tie­ren.   Wir glau­ben, dass VISPA eine ech­te Alter­na­ti­ve zu Prä­­senz-Work­­shops sein kann und damit gera­de in die­sen Zei­ten eine tol­le“VISPA — Erfah­run­gen und Ideen” wei­ter­le­sen

Top